U11 Team

Die Mannschaft musste 2014 sich neu formieren und bestand die Feuertaufe. In der Saison 2015 war das Ziel, die Mannschaft weiter zu formen und vorn mitzuspielen, Ostdeutscher Vizemeister ist ein tolles Ergebnis und Ansporn für die kommende Saison.

 

2015      Platz 2 Ostdeutsche Meisterschaft
2014      Platz 4 Ostdeutsche Meisterschaft, Platz 3 Ostdeutscher Pokal
2013      Platz 5 Ostdeutsche Meisterschaft, Platz 5 Ostdeutscher Pokal
2012      Platz 3 Ostdeutsche Meisterschaft, Platz 2 DSV-Pokal
2011      Platz 2 Ostdeutsche Meisterschaft, Platz 2 DSV-Pokal

Die jüngsten Wasserballer des SVV Plauen reisten am Sonntag zu den ersten Spielen der neuen Saison nach Zwickau. In der "Glück auf" Schwimmhalle traten die Plauener gegen den Gastgeber SV Zwickau 04 und das Team der HSG TH Leipzig an.

Im Spiel gegen die Messestädter konnte das Team des SVV Plauen in den ersten beiden Vierteln gut agieren und mit 6:7 in die Halbzeitpause gehen. Zu Beginn des dritten Abschnittes versuchte sich die HSG TH Leipzig mit einem Torerfolg abzusetzen, aber der SVV konterte 30 Sekunden später und brachte den Anschlusstreffer zum 7:8 unter. Der weitere Spielverlauf wurde dann durch Leipzig geprägt. Mit 8:11 verabschiedete man sich in die letzte Pause, auch das vierte Viertel konnten die Messestädter für sich entscheiden und mit 14:10 das Spiel gewinnen.

Das zweite Spiel gegen die Gastgeber aus Zwickau spielte das junge Plauener Team von Anfang an konzentrierter auf. Der SVV Plauen ging schnell in Führung und behauptete diese über den gesamten Spielverlauf. Mit 9:5 gewannen die Plauener dieses Spiel - herzlichen Glückwunsch.

Trainer Tim-Niklas Thiele: "Die noch sehr junge Mannschaft hat eine gute Leistung gezeigt. Für vier unserer Nachwuchssportler waren es die ersten Spiele überhaupt und für das Team die Feuertaufe, die sie bestanden hat."

Für den SVV Plauen spielten:
Max Rössel, Dennis Feder, Tom Hübsch, Sascha Wolf, Marcel Fischer, Tyler Hugler, Vincent Rockelmann, Maurice Pomsel, Dominik Parakenings, Peter Fiedrich, Moritz Vogel

Tim-Niklas Thiele

Go to top