Auch beim diesjährigen Turnier des TV Fröbersgrün belegten die Freizeit-Volleyballer des SVV einen leistungsgerechten 4. Platz.
Bei insgesamt guten Bedingungen mit einer kurzen Regenunterbrechung traten diesmal 7 Mannschaften, davon zwei des gastgebenden TV Fröbersgrün, mit dem uns schon eine langjährige Sportfreundschaft verbindet, auf einem Rasen- und einen Hartplatz an.

In zwei Vorrundengruppen spielte zunächst jeder gegen jeden in 2 Sätzen.
Unsere SVV-Mannschaft wurde der Gruppe 2 zugelost und hatte sich dort mit dem Team Hainsberger SV Greiz und dem TV Fröbersgrün II auseinander zu setzen.
Das gelang nur bedingt gut, denn gegen die Greizer wurde klar mit 2:0 Sätzen verloren. Im 3.Spiel dieser Gruppe gab es für uns ein 1:1 gegen TV Fröbersgrün II. Während der erste Satz mit 13:15 verloren ging, konnte der 2.Satz deutlich mit 15:5 gewonnen werden.
So sicherten sich in unserer Gruppe die Greizer und der SVV die Halbfinalplätze.

In Gruppe 1 ging es ganz knapp zu. Punktgleich lag das junge Team vom Rodauer Waldbad vor der ersten Vertretung des TV Fröbersgrün.

In den Überkreuz-Vergleichen der Halbfinals unterlagen wir den Rodauern mit 2:0 Sätzen, währenddessen sich die Sportfreunde des Gastgebers knapp mit 1:2 dem Hainzberger SV Greiz geschlagen geben mussten.
Das Spiel um Platz 3 gewannen die Fröbersgrüner zwar mit 2:0 Sätzen gegen uns, dies aber äußerst knapp mit 15:13 bzw. 17:15.
Im Finale behielt die technisch beste Mannschaft aus Greiz verdient mit 2:0 die Oberhand gegen die Rodauer Waldbad-Sportfreunde.

Somit blieb für die Freizeit-Volleyballer des SVV nur der undankbare 4. Platz, aber auch die Erkenntnis, dass Platz 3 durchaus drin gewesen wäre.

Die 7 Mannschaften erlebten faire und spannende Spiele und alle Gastmannschaften bedankten sich beim Gastgeber für die erneut hervorragende Organisation.
Wir kommen gerne wieder.

Abschlusstabelle:

1. Hainsberger SV Greiz
2. Waldbad Rodau
3. TV Fröbersgrün I
4. SVV Plauen
5. TV Fröbersgrün II
6. SC Syrau
7. Team „Zuschauer“

Ulrich Schröter

Foto (Ulrich Schröter): Volleyball-Mannschaft des SVV Plauen am 04.06.2016 in Fröbersgrün